Kanarische Inseln

Wählen Sie mit unseren individuellen Trekkingreisen, die von Hotel zu Hotel führen, oder mit der Teilnahme an einer geführten Gruppe Ihren erlebnisreichen Wanderurlaub aus.
Wir bieten Ihnen verschiedene Wanderprogramme auf den Inseln an.
Sie können ebenfalls mehrere Inseln miteinander verbinden. Wir kümmern uns um die Organisation sowie Unterkünfte und Gepäcktransfers.

Beim Klick auf eine Insel erhalten Sie verschiedene Vorschläge.

Profitieren Sie von unserem Wissen und unserer langjährigen Erfahrung!

Kanarische Inseln
La Palma El Hierro La Gomera Teneriffa Gran Canaria Fuerteventura Lanzarote

La Palma

DIE BEZAUBERNDE!

Isla bonita wird sie genannt, mit rund 700 km/2 die drittkleinste und zweitjüngste Insel des Kanarischen Archipels. 2426m Höhe, einen der grössten Erosionskrater der Welt, mit dem Sitz einiger der wichtigsten Sternwarten der Welt. Die jüngsten Vulkane der Kanaren befinden sich auf der Cumbre Vieja im Süden und der prähistorische dschungelartige Lorbeerwald im Norden. Kontraste pur und für Wanderfreunde eine Insel der Superlative. Schritt für Schritt zeigt sie sich von ihrer schönsten Seite.

El Hierro

DIE LIEBLICHE!

El Hierro ist nicht nur die kleinste sondern auch die jüngste Insel der Kanaren mit gerade einmal rund 1 Mill. Jahren. Die westlichste Insel misst 268 km² und bietet Feuchtwälder sog. Monteverdes.

Dieses kleine Eiland mit nur 10.000 Einwohnern garantiert einen entspannten und naturverbundenen Urlaub für Individualisten.

La Gomera

DIE MYSTISCHE!

Die zweitkleinste Insel der Kanaren wartet auf mit verwunschenen Lorbeerwäldern, schroffe Klippen und lebendigen Wolkenschauspielen – La Gomera zeigt sich mit rauhem aber herzlichem Charme, man muss sie wandernd entdecken, um den Reiz des keinen Eilandes zu geniessen.

Teneriffa

DIE IMPOSANTE!

Geradezu majestätisch präsentiert sich der höchste Berg Spaniens, der Pico del Teide mit seinen 3715 m Höhe.

Die rund 2000 Quadratkilometer grosse Insel bildet die Hauptprovinz der westlichen kanarischen Inseln.

Die abwechslungsreiche Landschaft im Anaga- und Tenogebirge sowie der Nationalpark Cañadas del Teide  bieten fantastische Möglichkeiten einen perfekten Wanderurlaub zu geniessen.

Gran Canaria

DIE LEBENDIGE!

Hauptprovinz der östlichen Inseln bildet Gran Canaria, die zweitgrösste Insel des kanarischen Archipels mit rund 1500 km/2.

Ein Minikoninent mit Berglandschaften, Trockentäler, Sanddünen und dem Wahrzeichen der Insel, dem Roque Nublo mit 1813 m sowie einem quirligen Ambiente in der Hauptstadt Las Palmas.

Fuerteventura

DIE STÜRMISCHE!

Eine Insel des Minimalismus. Die zweitgrösste Insel des Archipels ist reduziert auf das Wesentliche und bietet einzigartige kilometerlange Sandstrände mit türkisblauem Meer unter einem tiefblauem Himmel. Winde, die den Kopf frei blasen auf schönen Strandwanderungen und für einen unbeschwerten Urlaub sorgen.

Lanzarote

Lorem Ipsum es simplemente el texto de relleno de las imprentas y archivos de texto. Lorem Ipsum ha sido el texto de relleno estándar de las industrias desde el año 1500, cuando un impresor (N. del T. persona que se dedica a la imprenta).

Aktivitäten – Kanarische Inseln

Wandern – Ausflüge – Gruppen- und Individualwanderreisen

Auf den 7 Inseln des Kanarischen Archipels: individuelle Wanderreisen; Busausflüge; Wandeungen; organisierte geführte Gruppen zwischen den Inseln.

Unsere Reisen und Aktivitäten auf den Kanarischen Inseln

Entdecken Sie unsere beliebtesten Angebote!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

…damit Sie immer aktuell unsere Neuigkeiten erfahren!

    • La Palma ist bekannt für die Vielfalt an Wanderwegen. Internationalen Normen folgend sind diese Wanderwege eingeteilt in kurz, mit

    • Die Star-Wanderung im Sommer führt zu den Quellen von Marcos und Cordero. Sie befinden sich im Norden La Palmas. Es handelt sich u

    • Entdecke diesen Sommer die üppige Natur La Palmas. Wandern von Hotel zu Hotel. Wir bieten Dir ein paar individuelle Touren an. Wan

    • Wandern Sie individuell, abseits von einer Gruppe. Das ist die Idee des individuellen Wanderns auf den Kanarischen Inseln. In Span

    • Die Insel La Palma, auch als Isla Bonita genant, ist COVID-frei, oder das dachte zumindest der deutsche Reporter, der uns kürzlich

    • Die Vulkan-Route geht der Länge des GR 131 nach. Sie beginnt im Refugio del Pilar, auf 1450 Höhenmetern. Und endet im entlegenden