Aktivitäten

Wanderungen

Der beste Weg um La Palma kennenzulernen? Zweifellos: zu Fuß! Die Isla Bonita bietet ein Netz aus Wanderwegen von mehr als 1.000 km mit einer großen Vielfalt an Landschaften. Gebiete mit aktiven Vulkanen und trockenen Lavalandschaften im Süden. Tiefe Schluchten im Norden mit üppig grünen Wäldern. Hochgebirgslandschaften mit einem der größten Erosionskrater in ihrem Zentrum: die Caldera de Taburiente, die 1954 zum Nationalpark erklärt wurde – ein wahres Paradies für Wanderfreunde!

Busausflüge

Eine komfortable Art, um die ganze Vielfalt und Schönheit von La Palma zu genießen. Mit ausgezeichneten Führern, die interessante Informationen über alle Aspekte der Insel bereit halten: Sitten und Gebräuche, Gastronomie, endemische Pflanzen, Geologie und Vulkanismus, wirtschaftliche Aspekte… mit kleinen Spaziergängen und Stopps in typischen Enklaven und malerischen Ecken. Zögern Sie nicht, wenn Sie alle Geheimnisse von La Palma entdecken wollen, nehmen Sie an einem unserer Ausflüge teil!

La Palma mit Segelschiff

Seien Sie Teil einer kleinen Gruppe und gehen Sie an Bord unseres Motorseglers, um La Palma vom Meer aus zu genießen. Sie werden eine spektakuläre Steilküste mit besonderen Orten wie der Cueva Bonita, dem Porís de La Candelaria (oder Cueva de Piratas) und dem einsamen Playa de La Veta entdecken. Hier werden Sie ein erfrischendes Bad im türkisfarbenen Wasser genießen. Danach gehen wir auf Delfin- und Walbeobachtung, mit etwas Glück können wir sie auf unseren Fotos verewigen.

Transfers für individuelle Wanderungen

Wenn Sie ein unabhängiger Wanderer sind, ist dies genau das Richtige für Sie: Wir organisieren individuelle Transfers zu den Orten, an denen Ihre Route beginnt. Und wenn es dort, wo sie endet, keine reguläre Busverbindung geben sollte, organisieren wir Ihre Abholung und Ihren Rücktransport zu Ihrer Unterkunft. Schauen Sie sich alle Transfers an und wenn Sie nicht das finden, was Sie brauchen, rufen Sie uns an!

Sternenbeobachtung

Entdecken Sie den wundervollen Nachthimmel unserer Insel! Dank der geringen Lichtverschmutzung bietet La Palma einen der besten Himmel für die Sternenbeobachtung. Mit Hilfe eines Bergteleskops und von einem astronomischen Aussichtspunkt in mehr als 1000 Metern Höhe werden Sie Himmelserscheinungen sehen, die in städtischer Umgebung unmöglich zu erkennen sind.
Zögern Sie nicht, erleben Sie die Nacht auf eine andere Art!

Biofinca-Führungen

Wollen Sie wissen, wie Bananen wachsen? Haben Sie schon einmal eine Mangoplantage gesehen? Kennen Sie tropische Früchte wie Mamey oder Jaca und haben Sie sie am Baum wachsen sehen? Wenn Sie sich für die ökologische Landwirtschaft begeistern, sollten Sie nicht zögern, einen der Öko-Fincas auf La Palma zu besuchen und das tägliche Leben dort zu entdecken!